Literatur zu Zen und Taoismus

Literatur zu Zen

1. Klassische Texte

Bodhidharmas Lehre des Zen - frühe chinesische Zentexte
Übersetzt und mit einer Einführung von Red Pine
Theseus, 1987



Huang-po
Der Geiste des Zen - Die Zenlehre des chinesischen Meisters Huang-po
Barth, 2. Auflage, 1987

Hui-neng
Das Sutra des Sechsten Patriarchen
Mit Erläuterungen des modernen japanischen Zen-Meisters Soko Morinaga Roshi
Barth, 1989

Sent-ts'an
Die Meisselschrift vom Glauben an den Geist
Mit Erläuterungen des modernen japanischen Zen-Meisters Soko Morinaga Roshi
Barth, 1989

Bankei Eitaku
Die Zen-Lehre vom Ungeborenen
Aus japanischen Quellen herausgegeben von Norman Wadell
Barth, 1988

Bi-Yän-Lu - Aufzeichnungen vom blauen Fels
Koan Sammlung, aus dem Chinesischen übersetzt, kommentiert und herausgegeben von Ernst Schwarz
Kösel, 1999

Linji Yixuan
Das Denken ist wie ein wilder Affe - Aufzeichnungen der Lehren und Unterweisungen
Barth, 1996

Shodoka - Satori Hier und Jetzt
Ein Zen-Text von Meister Yoka Daishi (gest. 713)
Kristkeitz, 1982

Hokyo Zanmai . Das Samadhi des Schatzspiegels
Ein Zen-Text von Meister Tozan (807 - 869)
Kristkeitz, 1980

Hannya Shingyo - Das Sutra der Höchsten Weisheit
Übersetzung und Kommentare von Taisen Deshimaru-Roshi
Kristkeitz, 1988

Dogen Zenji'
Shobogenzo - Die Schatzkammer der Erkenntnis des Wahren Dharma
Ursprungstexte des Zen in 2 Bänden
Theseus, 1975 und 1983

Hakuin
Authentisches Zen
Herausgegeben von Norman Wadell
Fischer, 1997

Hakuin
Wilder Efeu - Die selbstverfasste Biographie von Zenmeister Hakuin (1685 - 1768)
Herausgegeben von Norman Wadell
Kokurin, 2006

Lin Chi Lu und Rinzai Roko
Das Zen von Meister Rinzai - Aussprüche und Handlungen
Octopus, 1987

Dialog über das Auslöschen der Anschauung
Ein früher chinesischer Text aus Tun-huang, übersetzt von Ursula Jarand
R.G. Fischer, 1987

Der Ochs und seine Hirte
Eine altchinesische Zen-Geschichte
Neske, 7. Auflage, 1995


2. Texte von und über die Philosophie von Shinichi Hisamatsu

Hoseki Shinichi Hisamatsu
Die Fülle des Nichts - Vom Wesen des Zen
Neske, 5. Auflage, 1994

Hoseki Shinichi Hisamatsu
Die Fünf Stände von Zen-Meister Tosan Ryokai - Strukturanalyse des Erwachens
Neske, 1980

Hoseki Shinichi Hisamatsu
Philosophie des Erwachens - Satori und Atheismus
Theseus, 1990

Critical Sermons of the Zen Tradition - Hisamatsu's Talks on Linji
Herausgegeben von Christopher Ives und Tokiwa Gishin
Palgrave MacMillan, 2002

Fritz Buri
Der Buddha-Christus als der Herr des wahren Selbst
darin "Atheistischer Buddhismus" von Hisamatsu
Haupt, 1982

Ryosuke Ohashi
Die Philosophie der Kyoto-Schule - Texte und Einführung
darin drei Texte von Hisamatsu
Alber, 1990

Bernhard Neuenschwander
Mystik im Johannesevangelium - Eine hermeneutische Untersuchung aufgrund der Auseinandersetzung mit Zen-Meister Hisamatsu
Brill, 1998

Atheismus heute - Ein Weltphänomen im Wandel
Autorenteam, mit einem Beitrag von Karl Baier über Hisamatsu
Evangelische Verlagsanstalt, 2001


3. Texte von Daisetz T. Suzuki

Leben aus Zen - Ein Einführung in den Zen-Buddhismus
Barth, 2. Auflage, 1989

Satori - Der Zen-Weg zur Befreiung
Barth, 1987

Shunyata - In der Fülle die Leere
Barth, 1991

Karuna - Zen und der Weg der tätigen Liebe
Barth, 2. Auflage 1996

Zazen - Die Übungen des Zen
Barth, 3. Auflage, 1993

Mushin - Die Lehre vom Nicht-Bewusstsein
Barth, 2. Auflage 1996

Prajna - Zen und die Höchste Weisheit
Barth, 1990

Das Zen-Koan - Weg zur Erleuchtung
Herder, 1996

Die grosse Befreiung - Einführung in den Zen-Buddhismus
Mit einem Geleitwort von C.G. Jung
Rascher, 1958

Der westliche und der östliche Weg - Essays über christliche und buddhistische Mystik
Ullstein, 1957


3. Ausgewählte Literatur

Heinrich Dumoulin
Geschichte des Zen-Buddhismus - Band I: Indien und China
Geschichte des Zen-Buddhismus - Band II: Japan
Francke, 1985 und 1986

Günther Schüttler
Die Erleuchtung im Zen-Buddhismus
Alber, 1974

Zenkei Shibayama
Zen in Gleichnis und Bild
Barth, 1974

Toshihiko Izutsu
Philosophie des Zen-Buddhismus
Rowohlt, 1986

Katsuki Sekida
Zen-Training - Praxis, Methoden, Hintergründe
Herder, 5. Auflage, 1993

Hugo M. Enomiya-Lassalle
Erleuchtung ist erst der Anfang - Texte zum Nachdenken
Herder, 1991

Janwillem van de Wetering
Der leere Spiegel - Erfahrungen in einem japanischen Zen-Kloster
Rowohlt, 1989

Janwillem van de Wetering
Ein Blick ins Nichts - Erfahrungen in einer amerikanischen Zen-Gemeinde
Rowohlt, 1989

B. Radcliff und A. Radcliff
Zen denken - Ein anderer Weg zur Erleuchtung
Herder, 1995

Adelheid Meutes-Wilsing und Judith Bossert
Zen für jeden Tag
GU, 1994

4. Literatur zum Taoismus

J.C. Cooper
Der Weg des Tao - Eine Einführung in die älteste chinesische Weisheitslehre
O.W. Barth, 1977

Sukie Colegrave
Yin und Yang - Die Kräfte des Weiblichen und des Männlichen.
Eine inspirierende Synthese von westlicher Psychologie und östlicher Weisheit
Fischer, 1991

Laotse
Tao Te Kind - das Buch des Alten vom Sinn und Leben
Diederichs, 1957

Theo Fischer
Wu wei - Die Lebenskunst des Tao
Rowohlt, 1992

Laotse
Tao Te Ching
Deutsch nach der Neubearbeitung von Man-Ho Kwok, Martin Palmer und Jay Ramsay
Theseus, 1995

Tschung Tse
Glückliche Wanderung
Eine neue Bearbeitung von Gia-Fu Feng & Jane English
Irisiana, 1980

Brian Walker
Laotses unbekannte Lehren - Das Hua-Hu Ching
Aurum, 2003

Thomas Cleary
Taoistische Praxis - Geheime Lehren der Inneren Alchemie
Knaur, 1998

Huanchu Daoren
Zum Anfang zurück - Gedanken über das Tao
Aurum, 1992

Jean Francois Billeter
Das Wirken in den Dingen - Vier Vorledungen uüber das Thuangzi
Matthes & Seitz, 2015

Wolfgang Kubin
Zhuang Zi - Vom Nichtwissen
Herder, 2013

StartseiteImpressumKontakt